Der Preis Jaeger btrusted-Siegel

Fototasse Die "Musikalischste" Oederanerin


Fototasse Die "Musikalischste" Oederanerin

Artikel-Nr.: 133

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Preisvergünstigungen

Kaffeebecher (spülmaschinengeeignet) mit der Kurzgeschichte der ersten Frau Richard Wagners, welche in Oederan geboren wurde. Wilhelmine Minna Planer, am 5. September 1809 in Oederan geboren, war die erste Frau Richard Wagners. Kaum einer kennt ihre Lebensgeschichte. Sie lebte und wirkte stets im Schatten des berühmten Komponisten. Heute noch existiert sie in seiner Musik. Sie ist die Senta des Fliegenden Holländer, die Elsa des Lohengrin und die Fricka im Ring. Der Literatur zufolge kam Minna über die Rolle der Haushälterin kaum hinaus. Für die damalige Zeit war sie eine erstaunlich selbstständige Frau und anerkannte Schauspielerin. Sie teilte selbstbewusst das ruhelose Leben ihres Mannes zwischen Pariser Opernszene, Dresdner Barrikade und Schweizer Exil mit allen Höhen und Tiefen. Die „gute liebe Minna“ gab Wagner die Luft zum Atmen und den seelischen Halt für sein schöpferisches Dasein. Sie starb am 25. Januar 1866 in Dresden.

Diese Kategorie durchsuchen: Oederaner Originale